Spiritualität & Meditation

Was ist Meditation?

Meditation ist nicht eine Bitte um Heilung, sondern ein in Einklang treten mit dem Göttlichen – und gleichzeitig dankende Anerkennung des Verbundenseins.

Der ZUGANG zur SEELE  läuft weit über logisches Denken und Analyse hinaus in die Welt der Gefühle, der Inspiration und der innewohnenden Kraft, die gelebt werden möchten.

Dieser Weg mag nicht immer einfach sein, denn er erfordert die liebevolle Bereitschaft, sich selbst – mit angenehmen und unangenehmen Eigenschaften – zu erkennen und anzunehmen und somit die Gegensätze in sich selbst zu überwinden. Daraus erwächst Frieden; Frieden mit sich selbst und der Welt.

Was ist spirituelle Entwicklung?

Wenn Sie sich schon einmal die Frage nach dem Sinn Ihres Lebens gestellt haben und das Gefühl haben, dass es mehr für Sie (zu tun) gibt auf dieser Welt als das, was Sie gerade sind oder tun, dann sind Sie wahrscheinlich bewusst auf dem Weg zurück zu sich selbst.

Spirituelle Entwicklung heißt für mich nichts anderes, als sich selbst zu erkennen, die Strukturen hinter sich zu lassen, die Sie abhalten, ganz Sie selbst zu sein.

Das hat nichts mit abgehobenen, weltfremden Ideen zu tun, sondern ist eine sehr individuelle, sanfte und gleichzeitig pragmatische Herangehensweise.

Denn Spiritualität zeigt sich im Alltag: in Gedanken, in Beurteilungen (oder besser im Nicht-Beurteilen), im Mitgefühl, in einem friedvollen Miteinander, in liebevoller Akzeptanz … – ohne sich selbst dabei zu verlieren. Sie gehen Schritt für Schritt den eigenen Weg und bringen Ihre Berufung ins Leben.

In Form von spiritueller Beratung oder Begleitung unterstütze ich Sie gern auf Ihrem Weg des “Erkenne Dich selbst”. Bei Interesse vereinbaren Sie einen Termin: 0228/ 3904394info@sharema.com.

Wenn Sie Ihren Tag mit einem wunderbaren Zitat beginnen möchten, empfehle ich Ihnen den  Spruch des Tages auf www.steed-doelger.de .