2021

⭐︎ Neujahrsseminar 2021 ⭐︎

⭐︎ Dich innerlich Ausrichten auf 2021 ⭐︎

Wir leben in einer energetischen Welt, die weitaus größer und heller ist, als die bekannte materielle Welt. In diesem Verständnis können wir die Ereignisse des alten Jahres reflektieren, falls nötig uns damit versöhnen und in Frieden verabschieden. Ebenso können wir uns auf das neue Jahr ausrichten, dieses Jahr vorab mit all unseren inneren Werten sanft durchlichten und durchfluten und dieses Jahr 2021 willkommen heißen.

⭐︎ Dich interessiert, welche Energien das Jahr 2021 bereithält und um welche Themen es im Allgemeinen geht?

⭐︎ Du bist bereit und möchtest erkennen, welche Deiner speziellen Themen davon berührt sind? 

⭐︎ Du überlegst, wie Du Dich darauf ausrichten kannst?

Dann mache mit beim Neujahrsseminar 2021!

Mit  klaren Anleitungen, wertvollen Tipps und liebevoller Unterstützung begleite ich Dich Schritt für Schritt durch diesen Prozeß. So kannst Du Dich mit Deinem neuen Jahr anfreunden und Dich bewusst ausrichten.

Termin: Samstag, 2. Januar 2021, 18 Uhr

Hier kannst Du Dich per E-Mail anmelden: info@sharema.com 

Bitte schicke eine E-Mail an info@sharema.com mit Deiner Rechnungsanschrift und der Mitteilung, dass Du am Neujahrsseminar 2021 teilnehmen möchtest. Du erhältst von mir die Rechnung. Nach Konto-Eingang bist Du verbindlich angemeldet.*

Nach verbindlicher Anmeldung erhältst du per E-Mail:

⭐︎ Die Zugangsdaten zum Online-Seminarraum

⭐︎ Einen Fragenkatalog mit 18 Fragen, mit deren Auseinandersetzung Du Dich auf das Seminar und die Übungen und Deinen Prozeß vorbereiten kannst.

Zum Seminarprogramm:

⭐︎ Wir treffen uns um 18 Uhr auf der Plattform Zoom. Bitte einige Minuten vorher einchecken, um die Technik optimal nutzen zu können.

⭐︎ Nach einigen einleitenden Sätzen stellt sich jeder kurz vor und sagt, was er sich vorgenommen hat. Außerdem beantworte ich erste Fragen.

⭐︎ Wir beginnen mit einer energetischen Übung zum Ankommen.

⭐︎ Eine kurze Feedbackrunde (nur wer will). 

⭐︎ Nach einleitenden Worten erfolgt die Übung zur Reflektion und Verabschiedung des Jahres 2020. Jeder kann für sich selbst in einer meditativen Übung schauen, was für ihn wichtig war.

⭐︎ Eine kurze Feedbackrunde (wer will). 

⭐︎ Ein darstellende Erklärung, welche Energien in 2021 auf uns zu kommen und welche Themen aus übergeordneter Sicht für die Menschen im Allgemeinen wichtig sind.

⭐︎ Begrüßen des neuen Jahres mit einer meditativen Übung. Jeder kann schauen, was die allgemeinen Energien für ihn bedeuten und wie er sich darauf ausrichten kann. 

⭐︎ Eine kurze Feedbackrunde (wer will). 

Gemeinsamer Dank an die feinstoffliche Welt und Ende des Seminars. 

Termin: Samstag, 2. Januar 2021, 18 Uhr – ca. 20 Uhr

Hier kannst Du Dich per E-Mail anmelden: info@sharema.com 

Deine Investition beträgt 100,- €

Eine Rückgabe ist nicht möglich. Termintausch ist nach Rücksprache bis 24 Stunden vorher möglich. 

Zur Buchung: 

Bitte schicke eine E-Mail an info@sharema.com mit Deiner Rechnungsanschrift und der Mitteilung, dass Du am Neujahrsseminar 2021 teilnehmen möchtest. Du erhältst von mir die Rechnung. Nach Konto-Eingang bist Du verbindlich angemeldet.*

Welche Möglichkeiten bringt Dir die Teilnahme am Neujahrsseminar: 

⭐︎ Liebevolle Reflexion des alten Jahres, auch Versöhnung mit Themen, Situationen oder Menschen, die vorher nicht bewusst waren oder nicht leicht fielen

⭐︎ Das alte Jahr wirklich in Frieden gehen lassen

⭐︎ Die Energien des neuen Jahres kennenlernen

⭐︎ Dein Jahr 2021 willkommen heißen und Dich ausrichten

Die Seminarleiterin

Aus langjähriger Erfahrung weiß ich wie wertvoll es ist, über die Reflexion/Verabschiedung des alten und die Ausrichtung auf das Neue Jahr, bewusst und vollständig in das neue Jahr zu starten – mit geklärten Altlasten, energetisch gut gerüstet und einer klaren Ausrichtung.

Dr. Sharema Börger

*Deine Daten werden natürlich vertraulich behandelt. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Du kannst dieses Seminar auch im Einzeltraining buchen. Deine Investition im Einzeltraining beträgt 360,- € Incl. MwSt.