12 – Durchbruch des Lichts

In der materiellen Welt führen Hemmnisse, Hindernisse oder Boykotts häufig zu Depressionen, oder Wut und Ärger, häufig sogar verbunden mit einem Gefühl der Hilflosigkeit. 

Momentan erleben die meisten Menschen einen blockierten Lebensfluß, beispielsweise durch Naturphänomene, politische Ereignisse, massiven Staus auf den Autobahnen, manch einem Lieferengpass oder auch reduzierte Möglichkeiten des Restaurantbesuchs, Einkaufsmöglichkeiten, Maske dabei(?) Und Viele weitere. Dies kann zu Kurzschlusshandlungen führen, die später bereut werden.

Die energetische Welt bietet Lösungsmöglichkeiten – und zwar VORHER!

In der energetischen Welt gelten folgende Gesetzmäßigkeit: jede Veränderung beginnt auf der Energieebene als Idee/als Impuls und setzt sich über Gedanken und Gefühle in die materielle Welt fort. 

So funktioniert auch die momentan Lage: die hemmenden Energien sind einfach stärker als die fließenden Energien, so dass wir Einschränkungen auf allen Ebenen erleben. 

Wenn wir die Hemmnisse, Hindernisse etc. auflösen möchten, müssen wir auf der energetischen Ebene beginnen, indem wir uns vorstellen, wie wir die Welt gern hätten!

Durchbruch ins Licht

Hierbei gilt es einen wesentlichen Punkt zu beachten, einen Punkt der Ethik und Moral beinhaltet. Das kann am besten in zwei alten Redewendungen ausgedrückt werden:

„Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg’ auch keinem anderen zu.“

„ Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es hinaus.”

In diesen Anregungen kannst Du reflektieren, wie Du Deinen Lebensfluß verbessern kannst:

  • Möchte ich freundlich behandelt werden? Dann behandele ich andere Menschen freundlich.
  • Möchte ich verurteilt oder ausgegrenzt werden? Nein? Dann verurteile ich andere Menschen nicht und grenze sie nicht aus.
  • Möchte ich Hilfe und Unterstützung bekommen? Dann helfe ich und unterstütze andere Menschen.
  • Möchte ich, dass meine Angelegenheiten schnell erledigt werden? Dann erledige ich Angelegenheiten anderer Menschen schnell.
  • Möchte ich ohne Einschränkungen leben? Dann helfe ich anderen Menschen, ohne Einschränkungen zu leben.

Fallen Dir weitere Dinge ein?

Die Umsetzung dieser kleinen, einfachen, alltäglichen Übungen bringt jeweils ein Stückchen mehr Licht in die Welt – für eine wunderbare Welt im Fluß….

Wie im Kleinen, so im Großen.

Wenn viele Menschen ihren (scheinbar kleinen) Lebensfluss verbessern, fließt viel Energie :-)). Die Starre wird sich nach und nach auflösen…

Wenn Sie regelmäßig in unregelmäßigen Abständen wertvolle Infos zum Thema Meditation, Heilung im Körper-Seele-Geist-Verständnis und Hinweise zu Veranstaltungen bekommen möchten, dann tragen Sie sich hier in dieses Formular ein.

Die Angabe des Vornamens ist freiwillig. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder austragen.